Wir nehmen uns Zeit für die kleinen und großen Probleme. 
Die Gesprächs- und Untersuchungssituation gestalten wir so angstfrei wie möglich.

Leistungen

Die Altersgruppe Neugeborenes, Säugling, Kleinkind, Schulkind und Jugendlicher bis zum 17. Lebensjahr. In Einzelfällen auch Betreuung über das 18. Lebensjahr hinaus.

Nach aktueller Empfehlung der STIKO (Ständige Impfkommission). Wir bieten eine individuelle Impfberatung an.

Ab dem 1. März 2020 besteht eine generelle Impfpflicht bzgl. Masern.

Diesem Link können Sie die Details entnehmen.

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/impfpflicht.html

Laut Gesetz sind lediglich die Personen ausgenommen, bei denen eine medizinische Kontraindikation gegen die Schutzimpfung mit dem zur Verfügung stehenden Impfstoff besteht, etwa aufgrund einer Allergie gegen Bestandteile des Impfstoffs oder aufgrund einer akuten schweren Erkrankung.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Bescheinigungen ausstellen, die von einer Impfung abraten.

Regulationsstörungen bei Säuglingen, Erziehungsfragen, Schulschwierigkeiten, Psychosomatische Beschwerden, das sensible Kind, Handicap und chronisch kranke Kinder in Zusammenarbeit mit den entsprechenden Betreuungszentren und Therapeuten.

Schmerzfreie Behandlung bei akuten Beschwerden, z.B. Kopfschmerz, Blockaden (auch Geburtsblockaden), Trinkschwierigkeiten und Körperschiefhaltung.

Allergietestung
Lungenfunktion
Sonographie

Leistungen

RegulativeBehandlungsmethoden

Homöopathie (Homöopathiediplom der deutschen Geselllschaft für Homöopathie) für Säuglinge, Kinder und Erwachsene.

Magnetfrequenzbehandlung bei Belastung z.B. Impfungen, Viren, Bakterien, Allergien, etc.) für Säuglinge, Kinder und Erwachsene.

Beide Behandlungsmethoden sind derzeit schulmedizinisch nicht anerkannt.